#90123/ 90124 Doppstadt Trac 200 (2003)

Scale 1/32



Deutsch

Ein schweres Erbe

Die Ursprünge der Fa. Doppstadt gehen auf die 1885 gegründete Firma Hoyer & Glahn (ab 1900 Metall- Industrie Schönebeck AG), die FAMO (Fahrzeug- und Motorenwerke Breslau) und die Junkerswerke in Schönebeck/ Elbe zurück. Die FAMO-Werke hatten Anfang 1945 die Produktion von Traktoren in die Junkerswerke nach Schönebeck verlagert. Dieser Betrieb wurde nach dem 2. Weltkrieg durch die UdSSR demontiert.

 

1948 gab es die beiden Betriebe Metallindustrie Schönebeck und FAMO-Fahrzeugbau Schönebeck, die im gleichen Jahr unter dem Namen „IFA-Fahrzeugwerke Schönebeck/ Elbe“ zusammengeschlossen wurden. Durch unterschiedliche Zusammenlegungen erfolgte dann 1984 der Zusammenschluss mit dem Dieselmotorenwerk Schönebeck. Dieses Unternehmen hatte Ende der 1980er Jahre einen Umsatz von etwa 1.200 Millionen DDR-Mark, ca. 7.300 Mitarbeiter, davon alleine 4.600 im Traktorenwerk. Ab 1990 kam das Werk unter Treuhandverwaltung und wurde 1993 von der Firma Anton Schlüter übernommen und wurde vorübergehend unter dem Namen Landtechnik Schlüter GmbH geführt. 1995 wurde der Geschäftszweig wieder abgegeben. Nach mehreren Privatisierungsversuchen gelangte das Unternehmen dann 1999 an die Firma Doppstadt. Nach Produktionsende der MB-trac Reihe entwickelten unterschiedliche Unternehmen ein ähnliches Fahrzeugkonzept, das auch im Äußeren sehr an den MB-trac erinnerte. Die Fa. LTS (Landtechnik Schönebeck) entwickelte einen weniger erfolgreichen LTS trac 160 und suchte aufgrund des fehlenden Erfolges nach Investoren. Die Fa. Doppstadt übernahm die von LTS geleistete Vorarbeit und entwickelte das Trac-Konzept weiter. Nach dem Vorbild MB baute Doppstadt kleine und große Tracs und lieferte sie -bis zur Schließung des Traktorenwerkes im Jahr 2006- mit Daimler Motoren bis 200PS, Allradlenkung und Lastschaltgetriebe aus.

 

Das Vorbildfahrzeug zum Doppstadt Trac 200 „Silver-Edition“ befindet sich in perfekt restauriertem Zustand in Privatbesitz.

 



Download
D-90123 Doppstadt Trac 200 orange.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Download
D-90124 Doppstadt Trac 200 silber.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

NOVICE MODEL MAKER OF THE YEAR 2017

POPULAR BRAND AWARD 2018

Contact

AutoCult GmbH

Äußere Further Straße 3 

90530 Wendelstein

 

phone: +49/ 9129/ 296 4280

fax: +49/ 9129/ 296 4281

mail: info @ autocult.de